Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!

Das ist alles inbegriffen:

✦ Taxi-Service zum Bus
✦ Fahrt im Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche
✦ 4 x Übernachtung/Frühstück im ***Hotel Gollner in Lebring
✦ 3 x Abendessen (3-Gang-Menü)
✦ 1 x Galaabend im Hotel
✦ Besuch Freilichtmuseum Stübing
✦ Kulinarische Führung Vulcano-Schinken mit Kostprobe
✦ Besuch Zotter Schokoladen Manufaktur
✦ Stadtführung in Graz
✦ Führung Kernölmühle
✦ Traktorgaudi Steirische Weinstraße mit Weinverkostung
✦ Einkehr im Buschenschank mit Jausn und Wein
✦ Führung Stift Rein mit Möglichkeit zur Teilnahme am Chorgebet der Mönche
✦ 5 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra!


Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Herbstzauber in der Südsteiermark

Erleben Sie die „Steierische Gastfreundschaft“ in einer zauberhaften Landschaft und entdecken Sie die vielseitigen Genüsse die diese Region zu bieten hat!


 

1. Tag: München – Stübing – Lebring
Anreise vorbei an Salzburg und Liezen in die Steiermark zum Österreichischen Freilichtmuseum Stübing. Hier erfahren Sie viel wissenswertes über Ihre Urlaubsregion der kommenden Tage. Weiter zum Hotel Gollner in Lebring.

2. Tag: Oststeiermark – Vulkanland & Schokolade
Fahrt in das Thermen- und Vulkanland der Oststeiermark. Bei der Vulcano Schinkenmanufaktur erhalten Sie einen Einblick in die Aufzucht und Verarbeitung der Vulcano- Schweine im Rahmen einer kulinarischen Führung. Im Anschluss lernen Sie in Zotters Schoko-Laden-Theater die süßen Seiten der Steiermark kennen. Verkosten Sie die unzähligen, vielseitigen und teils äußerst ausgefallenen Schokoladenkreationen bevor es zurück zum Hotel geht.

3. Tag: Graz
Die Hauptstadt der Steiermark und „Kulturhauptstadt Europas 2003“ erkunden Sie bei einer Stadtführung. Der markante Uhrturm ist das Wahrzeichen eine der besterhaltenen historischen Altstädte Europas. Mittagspause und Aufenthalt in der Stadt, bevor Sie unser Bus am Nachmittag zurück ins Hotel bringt.

4. Tag: Kernöl & Weinland Steiermark – Traktorgaudi & Buschenschank
In Labuggers Kernölmühle starten Sie den Tag auf Spuren des „Grünen Goldes“, wie das Kürbiskernöl hier genannt wird. Weiter mit dem Bus geht es ins Grenzgebiet zu Slowenien zur Südsteierischen Weinstraße. An Bord der „Traktorgaudi“ (Traktor mit Personenanhänger) erfahren Sie auf der Grenz-Panoramastraße interessantes Rund um den Weinanbauin dieser Gegend. In einem Buschenschank lassen Sie den Tag bei einer Jausn mit Wein ausklingen.

5. Tag: Lebring – Stift Rein – Rückreise
Fahrt nach Rein zum ältesten Zisterzienserkloster der Welt, Bei der Führung durch die 1129 vom damaligen Landesherrn Leopold gestiftete barocke Anlage zeigen sich die Mönche als Baumeister und Künstler die den Besucher zum staunen bringen Nach der Mittagspause in der Stiftstaverne beginnt die Rückfahrt nach München, Ankunft ca. 20:00 Uhr.


Preis pro Person im DZ: € 649,-

Einzelzimmerzuschlag € 68.-


Dauer: 5 Tage
Termin: Mi 02.09.2020 - So 06.09.2020
Abfahrt: München, 08:00
Reise-Nr.: 200072
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Österreich