Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!

Das ist alles inbegriffen:

✦ Taxi-Service zum Bus
✦ Fahrt im Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche
✦ 2 x Übernachtung / Frühstück /Abendessen im ***Hotel Milano
✦ 1x typisches Abendessen mit typischen Speisen der Region
✦ Getränke (Hauswein, Bier, Soft-Drinks, Tee, Cappuccino) sind von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr im Hotel inklusive
✦ Stadtführung Lugano und Como
✦ Reiseleitung für den 3. Tag
✦ Schifffahrt Tremezzo – Bellagio – Tremezzo
✦ Eintritt Villa Carlotta
✦ 4 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra!

Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Oberitalienische Seen - Lugano & Como

» Ihr Hotel

***Milano. Im Intelvi-Tal, nicht weit vom Comer- und Luganer See entfernt, befindet sich das moderne ***Hotel „Milano“ in ruhiger Aussichtslage. Das Hotel verfügt über Restaurant, Lounge – Bar, Lift, Sonnenterrasse und einen großen Park. Alle Zimmer mit Bad od. Du/WC, Föhn, Sat-TV, Safe, Minibar und Telefon.



 

1. Tag: Anreise Lugano – Lanzo d‘Intelvi
Fahrt durchs Allgäu über die Alpen ins Tessin, die Sonnenstube der Schweiz. Lugano ist nicht nur drittwichtigster Finanzplatz der Schweiz, Kongress- und Bankenzentrum, sondern auch die Stadt der Parks und Blumen, der Villen und Sakralbauten. Bei der Stadtführung lernen Sie die schönsten Seiten kennen. Am späten Nachmittag haben Sie Zeit für einen Bummel oder einen Besuch in den zahlreichen Cafés an der Piazza della Riforma. Fahrt nach Lanzo D‘intelvi oberhalb des Comer Sees. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Como und Varese
Fahrt nach Como. Bei der 2-stündigen Stadtführung besichtigen Sie u.a. den Dom, Cavour Platz und die Seepromenade. Am Nachmittag besuchen Sie die kleine malerische Stadt Varese mit ihren mittelalterlichen Gebäuden, die kleine, historische Altstadt und seine bezaubernden Gartenanlagen. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Tremezzo – Villa Carlotta – Bellagio
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Tremezzo. Hier besuchen Sie die außergewöhnliche Villa Carlotta, mit ihren prunkvollen Parkanlagen, ein Meisterwerk der Architektur. Kurze Überfahrt mit dem Schiff ins mondäne und herrlich gelegene Städtchen Bellagio, der „Perle des Comersees“. Der Ort liegt malerisch malerisch auf der Halbinsel. Aufenthalt und Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Chur – Rückreise
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Chur, der ältesten Stadt der Schweiz, zur Mittagspause. Anschließend Rückfahrt nach München. Rückkunft gegen 20:00 Uhr.


Preis pro Person im DZ: € 499,-
Einzelzimmerzuschlag: 50,- € 
Dauer: 4 Tage
Termin: So 14.06.2020 - Mi 17.06.2020
Abfahrt: München, 07:00
Reise-Nr.: 200053
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Italien