Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!


 
Katalog
Das ist alles inbegriffen:

  • Taxi-Service zum Bus
  • Fahrt im Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im ****Hotel Rossini in Pesaro
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im ****Hotel Fortuna in Perugia
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im ****Hotel Antica Tabaccaia in Arezzo
  • 7 x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • 1 x Öl-, Wein- und Käse Verkostung (kleiner Imbiss)
  • 1 x Aperitivo all’Italiana
  • 1 x Imbiss „Mangiare bene“ in Perugia
  • 1 x Imbiss im Rist. Cavour
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss in Cantina die Redi „Ricci“
  • Durchgehende örtl. Deutschsprachige Reiseleitung 2. – 7. Tag
  • 8 Treuepunkte

Sonstige Eintritte extra!


Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Italien für Entdecker

Marken – Umbrien – Toskana

Begleiten Sie uns auf eine einzigartige Erlebnis- und Genussreise durch gleich drei italienische Regionen!


 

1. Tag: Anreise – Marken
Fahrt über den Brenner, Bologna an die Adriaküste nach Pesaro.

2. Tag: Urbino – Käse und Wein in Cartoceto
Ankunft in Urbino und Besichtigung der Altstadt. Die Kunststadt schlechthin, einst eines der wichtigsten Zentren des italienischen Klassizismus in der Renaissance. Wenige Kilometer von der historischen Küstenstadt Fano entfernt, liegt das kleine Dorf Cartoceto. Ein Ort reich an Kultur, inmitten einer Landschaft von Weinbergen und Olivenbäumen, aus welchen ein hervorragendes Olivenöl gewonnen wird. Das zartgrüne, säurearme Olivenöl ist weit über die Grenzen der Marken hinaus ein Begriff. Im Familienbetrieb verkosten Sie feinste Olivenöle und den berühmten Pecorino Käse.

3. Tag: Grotten von Frasassi – Perugia
Die Grotten von Frasassi sind eine der größten und bekanntesten Höhlenkomplexe Europas. Die Grotta Grande del Vento ist die größte Einzelhöhle Europas, so groß, dass der Dom von Mailand hier hinein passen würde. Unterwegs stärken Sie sich mit einem Aperitivo all‘ Italiana auf dem Weg nach Perugia.

4. Tag: Perugia
Besichtigung von Perugia – hier  finden sich Kunstwerke aus fast allen Epochen der europäischen Kulturgeschichte. Geführter Stadtrundgang und Mittagsimbiss in einer typischen Trattoria. Restlicher Nachmittag zur freien Verfügung.

5. Tag: Todi – Bevagna & Montefalco
Eine der schönsten Panoramastraßen Umbriens führt Sie am Lago di Corbara vorbei nach Todi. Die „Piazza Vittorio Emanuele II“ gehört zu den schönsten Plätzen Italiens. Der Dom mit der großen Freitreppe und dem strahlenden Rosenfenster, die eleganten Rathausbauten, die mittelalterlichen Häuser, die Cafés und Geschäfte fügen sich zu einem Gesamtkunstwerk zusammen. Mittagsimbiss im Panoramarestaurant. Weiterfahrt nach Montefalco, auch „Balkon Umbriens“ wegen seiner hervorragenden Panorama-Lage inmitten von Weinbergen genannt.

6. Tag: Orvieto & Montepulciano
Egal aus welcher Richtung auch immer Reisende sich der Stadt Orvieto nähern, ihr Anblick ist immer beeindruckend: eine Stadt auf einem Tuff steinfelsen. Geführter Rundgang durch die Altstadt mit ihrer fantastischen Kulisse des golden funkelnden Doms. Weiter nach Montepulciano Heimat eines der bekanntesten italienischen Weine: „Nobile di Montepulciano“, Trüffel und Pecorino-Käse. Führung und Imbiss im historischen Cantina di Redi und Bummel durch die Altstadtgassen. Weiter nach Arezzo.

7. Tag: Arezzo & Cortona
Arezzo liegt auf einem sanft ansteigendem Hügel, dessen Kuppe vom Dom, dem Bischofspalast und der Medici-Festung eingenommen wird. Umrahmt von mittelalterlichen Wohntürmen und Palazzi, ist die trapezförmige, leicht abschüssige „Piazza Grande“ eine der schönsten in der Toskana. Weiter in die mittelalterliche Kleinstadt Cortona, die auf halber Höhe über dem Chiana-Tal liegt. Bei klarer Sicht überblickt man von hier große Teile der südlichen Toskana. Rückfahrt ins Hotel.

8. Tag: Arezzo – Rückreise
Fahrt auf der Autobahn vorbei am Gardasee über den Brenner nach München. Ankunft ca. 20:00 Uhr

Preis pro Person im DZ: € 1079,-

Einzelzimmerzuschlag € 195,-

Dauer: 8 Tage
Termin: So 01.09.2019 - So 08.09.2019
Abfahrt: München, 07:00
Reise-Nr.: 191062
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Italien