Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!


 
Katalog
Das ist alles inbegriffen:
  • Taxi-Service zum Bus
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im ***sup Seebacherhof
  • 2 x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • Begrüßungsschnapserl
  • Eintritt Alpengarten Bad Aussee
  • Besuch der Lebzelterei
  • Schifffahrt auf dem Grundlsee
  • 3 Treuepunkte

Sonstige Eintritte extra!


Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Berge in Flammen – Salzkammergut

Idyllische Tauplitzalm

Das Sommerfest „Berge in Flammen“ taucht den Altausseer-See in bengalische Feuer. Der Einbruch der Dunkelheit bildet den Auftakt zur Ausleuchtung von Trisselwand, Losergrat und -gipfel, zu Feuerwerk und Festlichkeiten. Feuer und Wasser, sonst durch ihre Gegensätzlichkeit verbunden, entfachen hier gemeinsam poetische Glut. Und dass rundherum groß gefeiert wird, das versteht sich ja wohl von selbst. Den krönenden Höhepunkt bildet ein Feuerwerk mit besonderen Effekten.


 

1. Tag: Anreise – Tauplitz
Anreise am Vormittag vorbei an Salzburg auf das Hochplateau der Tauplitzalm. Umgeben von den Gipfeln der Ausläufer des Toten Gebirges, befindet sich hier das idyllische 6-Seen-Hochplateau, die Tauplitzalm – ein absolutes Naturparadies! Begrüßungsschnapserl, Zimmerbezug im Hotel und frühes Abendessen. Danach bringt Sie unser Bus nach Altaussee zur Veranstaltung „Berge in Flammen“. Im Rahmen eines großen Volksfestes wird die Veranstaltung von Musikanten- und Trachtengruppen begleitet. Kurz vor 21:00 Uhr taucht die Seeuferbeleuchtung und die Gratbeleuchtung der Loser- und Trisselwand die Gegend in eine ganz besondere Atmosphäre. Späte Rückfahrt ins Hotel.

2. Tag: Bad Aussee – Schifffahrt Grundlsee
Nach einem etwas späteren Frühstück fahren Sie nach Bad Aussee zur Besichtigung des Alpengartens. Auf rund 12 000 m² werden über 2000 verschiedene Blütenpflanzen aus aller Welt gezeigt. Danach weiter zur Ausseer Lebzelterei. Blicken Sie hinter die Kulissen des Traditionsproduktes, das seit 1584 in feinster österreichischer Handwerksqualität hergestellt wird. Nachmittags geht’s ab der Anlegestelle Seehotel zu einer gemütlichen Schifffahrt über den Grundlsee. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Tauplitz – Bad Ischl – Rückreise
Fahrt über die Österreichische Romantikstraße ins Kaiserbad Bad Ischl und Spaziergang durch den schmucken Ort mit seinem schönen Kurpark. Aufenthalt, bevor der Bus Sie nach St. Gilgen am malerischen Wolfgangsee bringt. Mittagspause und Rückfahrt nach München. Ankunft ca. 19:00 Uhr.


Preis pro Person im DZ: € 420,-

Einzelzimmerzuschlag € 35.-


Dauer: 3 Tage
Termin: Sa 10.08.2019 - Mo 12.08.2019
Abfahrt: München, 08:00
Reise-Nr.: 191054
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Österreich