Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!


 
Katalog
Das ist alles inbegriffen:
  • Taxi-Service zum Bus
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Wascharum, Kühlbar, Bordküche
  • 5 x Übernachtung mit Halbpension (3-Gang Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet)
  • Bootsfahrt Lerici – Portovenere / Portovenere – La Spezia
  • Schifffahrt Camogli – Portofino – Santa Margherita
  • Schifffahrt Riomaggiore – Manarola – Monterosso
  • Zugfahrt Levanto – Riomaggiore / Monterosso – Levanto
  • Stadtführung Genua
  • Italienische Bettensteuer
  • 6 Sittenauer-Treuepunkte

Sonstige Eintritte extra!

Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Cinque Terre

Portovenere - Portofino - Lerici

Die Cinque Terre – der bekannteste Geheimtipp Italiens – ist ein ideales Gebiet für Wanderer, Romantiker und Liebhaber unberührter Landschaften. Lange waren die fünf Orte im äußersten Süden der ligurischen Riviera nur mit der Bahn, dem Schiff oder zu Fuß erreichbar! Sie blieben architektonisch und landschaftlich im Wesentlichen was sie waren: Fünf Dörfer an einer der schönsten Küsten Europas.

>> Ihr Hotel
****Hotel Grande Albergo in Sestri Levante. Komfortables Haus an der Strandpromenade, nur wenige Schritte zur Altstadt. Alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, Tel., Safe, Föhn, Klimaanlage. Restaurant, Terrasse, Garten. Swimmingpool auf dem Dach mit Panoramablick (saisonal geöffnet). www.hotelgrandealbergo.it

 

1. Tag: Anreise nach Sestri Levante.
Fahrt über den Brenner nach Sestri Levante.

2. Tag: Lerici und Portovenere.
Heute wird es poetisch. Zunächst besuchen Sie Lerici am „Golfo dei Poeti“. Mehrere Dichter lebten hier, auch Mary Shelley, die Schöpferin von Frankenstein. Mit dem Schiff fahren Sie nach Portovenere. Mit seinen festungsartigen Häusern und der Burg hat Portovenere noch sein mittelalterliches Aussehen bewahrt. In La Spezia wartet Ihr Bus wieder auf Sie.

3. Tag: Camogli, Portofi no und Santa Margherita.
Fahrt mit dem Bus nach Camogli, Hier entdecken Sie Zeugnisse eines antiken Wohlstandes in den prächtigen Häusern, die bis zu sechs Stockwerke hoch sind und mit lebhaften Farben bemalt sind. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter mit dem Schiff in das mondäne Seebad der Schönen und Reichen - Portofino und weiter nach Santa Margherita. Rückfahrt mit dem Bus nach Sestri Levante.

4. Tag: Cinque Terre.
Fahrt mit dem Zug nach Monterosso und weiter mit dem Boot nach Riomaggiore, wo die eigentliche Besichtigung der Cinque Terre beginnt. Mit seinen typ. Häusern liegt Riomaggiore zu Füßen einer hohen Steilküste. Mit dem Zug nach Manarola (Aufenthalt), nach Vernazza (Aufenthalt) und wieder mit dem Zug zurück nach Sestri Levante.

5. Tag: Ausflug Genua.
Diese Hafenstadt birgt eine Fülle von Schätzen und Kunstwerken. Entdecken Sie am Nachmittag Genua auf eigene Faust oder besuchen Sie das Aquarium (Eintritt extra).

6. Tag: Cinque Terre – Rückreise.
Heimreise vorbei an Genua zum Gardasee. Über den Brenner zurück nach Bayern. Ankunft München ca. 20.00 Uhr.

Preis pro Person im DZ: € 798,-

Einzelzimmerzuschlag € 115,-



Dauer: 6 Tage
Termin: Fr 12.10.2018 - Mi 17.10.2018
Abfahrt: München, 07:00
Reise-Nr.: 181063
Veranstalter: Sittenauer - Reisen
Haupt-Reiseland: Italien