Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!


 
Katalog
Das ist alles inbegriffen:
  • Taxi-Service zum Bus
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche, Kühlbar
  • 3x Übernachtung mit Frühstück im ****Maritim Hotel Braunlage
  • 2x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • 1x Schlemmerbuffet
  • Begrüßungsdrink
  • Freie Benutzung des hoteleigenen Schwimmbades
  • Stadtführung Quedlinburg
  • Dampfzugfahrt Brockenbahn
  • 4 Treuepunkte
Sonstige Eintritte extra!
Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Harz

Reise-Tipp!
Dampfzugfahrt auf dem Brocken - Quedlinburg
 

>> Ihr Hotel:
****Maritim Berghotel Braunlage. Eingebettet in märchenhafte Bergwälder und romantische Flusstäler in herrlich ruhiger Lage auf einer Anhöhe, am Stadtrand von Braunlage. Restaurant, Dachgarten-Café, Englischer Pub. Außen- und Hallenschwimmbad, Sauna und Solarium. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Fön, Radio, TV, Minibar, Telefon und WLAN. www.maritim.de

 
1. Tag: Anreise – Harz.
Fahrt vorbei an Nürnberg in das größte deutsche Mittelgebirge – den Harz. Im Kurort Braunlage beziehen Sie Ihr Quartier, Begrüßungsdrink und Abendessen im Maritim Hotel.

2. Tag: Quedlinburg – Hexentanzplatz.
Auf landschaftlich schöner Strecke geht es nach Quedlinburg, Wiege der deutschen Geschichte. Mit örtl. Reiseleitung erkunden Sie die verwinkelten Fachwerkgassen der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Altstadt. Die erhaltene Stadtbefestigung, Marktplatz, das Klopstockhaus, der „Vogelherd“ König Heinrichs, sowie die 1200 Fachwerkhäuser aus mehreren Jahrhunderten, machen die ehemalige Kaiserresidenz zu einem der größten Flächendenkmäler Europas. Nachmittags Fahrt zum Hexentanzplatz in Thale, von hier genießen Sie den Blick zur sagenumwobenen Roßtrappe. Auf landschaftlich schöner Route zurück zum Hotel. 

3. Tag: Wernigerode – Dampfzug Brocken.
Fahrt nach Wernigerode, der „Bunten Stadt im Harz“. Schlendern Sie durch die liebevoll restaurierte Fachwerkstadt, bekannt für ihr Schloss und das sehenswerte Rathaus. Weiter mit dem Dampfzug der historischen Brockenbahn hinauf auf 1125 auf Deutschlands höchstgelegenes Mittelgebirge. Aufenthalt
in der Bergstation und Rückfahrt mit dem Zug und Bus zum Hotel. Abends erwartet Sie ein Schlemmerbuffet.

4. Tag: Braunlage – Fulda – Rückreise.
Fahrt vorbei an Göttingen, Kassel nach Fulda. Aufenthalt in der reizvollen, ehemaligen Bischofsstadt mit ihrem schmucken Barockviertel. Heimreise, Ankunft München ca. 20:30 Uhr.
Preis pro Person im DZ: € 557,-

Weiterer Reisetermin: Do, 06.09.-09.09.2018

Reisenummer: 181034
Preis im Doppelzimmer: € 557,-
Einzelzimmerzuschlag: € 120,- 
 

Dauer: 4 Tage
Termin: Do 21.06.2018 - So 24.06.2018
Abfahrt: München, 07:00
Reise-Nr.: 181033
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Deutschland