Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!


 
Katalog
Für weitere Bilder und zur Vergrößerung bitte auf eines der Bilder klicken!
 
Das ist alles inbegriffen:
  • Taxi-Service zum Bus
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche, Kühlbar
  • 2 x Übernachtung, Frühstück, Abendessen im ***Hotel Jägerhof Zermatt
  • 2 x Übernachtung, Frühstück, Abendessen im ***Hotel Europa Champfèr
  • Shuttlezug Täsch – Zermatt – Täsch
  • Fahrt im Glacier Express Zermatt – St. Moritz im Panoramawagen 2. Kl.
  • Älplerteller im Glacier Express
  • Fahrt im Bernina Express Tirano – St. Moritz im Panoramawagen 2. Kl.
  • 5 Treuepunkte
Sonstige Eintritte extra!
Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Glacier- und Bernina Express

Reise-Tipp! Sittenauer Klassiker Unesco
Das Original im Panoramawagen

Seit über 100 Jahren befahren die Züge der Matterhorn Gotthard Bahn (MGB) und der Rhätischen Bahn (RhB) die Schmalspurgleise in den Schweizer Alpen. Erleben Sie mit uns den Glacier Express und begleiten ihn auf seinem Weg vom Wallis nach St. Moritz im Engadin. Höhepunkte sind neben dem Oberalppass und der Rheinschlucht „Ruinaulta“ sicher die Fahrt über die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Albulabahn mit ihren zahlreichen Tunneln und Viadukten. Die Fahrt mit der Bernina Bahn vom alpinen Engadin ins italienische Veltlin über den mit 2.253m hohen Bernina Pass, zählt zu den landschaftlich spektakulärsten Bahnlinien der Welt!
 
1. Tag: Anreise – Zermatt.
Fahrt vorbei am Bodensee, Zürich, durch das Rhônetal ins Wallis. Weiter ins Mattertal bis Täsch und mit dem Shuttlezug ins Bergsteigerdorf Zermatt. Abendessen und Übernachtung im ***Hotel Jägerhof in Zermatt.

2. Tag: in Zermatt.
Der renommierte Ferienort ist umgeben von zahlreichen Viertausender-Berggipfeln, dominiert vom Matterhorn, dem meist fotografiertesten Gipfel der Welt. Wir empfehlen Ihnen eine Fahrt mit der Gornergrat Zahnradbahn oder mit der Seilbahn zum kleinen Matterhorn, welches mit 3883m zum höchsten, mit einer Luftseilbahn erreichbaren Aussichtspunkt Europas zählt.

3. Tag: Glacier Express.
Im Panoramawagen des Glacier Express verlassen Sie Zermatt. Über 291 Brücken und durch 91 Tunnel legt der „langsamste Schnellzug der Welt“ die 270 km durch das Rhône, Rhein und Albulatal bis St. Moritz zurück. Mittags wird Ihnen unterwegs am Platz ein Älplerteller serviert. In St. Moritz erwartet Sie bereits unser Bus mit Ihrem Gepäck um Sie zu unserem *** Hotel im Oberengadin zu bringen.

4. Tag: Bernina Express.
Nach dem Frühstück bringt Sie unser Bus auf aussichtsreicher Strecke, vorbei an der Montebello Kurve, ins Val Poschiavo. Weiter nach Italien nach Tirano. Im Panoramawagen treten Sie nun eine Reise auf einer der schönsten Bahnstrecken der Welt an! Über den Kreisviadukt von Brusio über zahlreichen Kehren windet sich der Zug über die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Bahnstrecke hinauf zur Alp Grüm. Entlang des Lago Bianco, vorbei am Morteratsch Gletscher erreichen Sie den Nobelkurort St. Moritz.

5. Tag: Engadin – München.
Fahrt Inn abwärts, entlang des Schweizer Nationalparks nach Zernez und weiter in das Bilderbuchdorf Guarda. Nutzen Sie den Aufenthalt und bummeln durch den schmucken Ort mit seinen Skraffiti, den kunstvollen Wandmalereien. Auf landschaftlich schöner Route treten Sie über Landeck und den Fernpass die Heimfahrt an. Rückkunft in München 19:00 Uhr. 

Preis pro Person im DZ: € 999,-

Einzelzimmerzuschlag € 69,-


Dauer: 5 Tage
Termin: So 10.06.2018 - Do 14.06.2018
Abfahrt: München, 07:00
Reise-Nr.: 181038
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Schweiz