Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!


 
Katalog
Für weitere Bilder und zur Vergrößerung bitte auf eines der Bilder klicken!
 
Das ist alles inbegriffen:
  • Taxi-Service zum Bus
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im Hotel Rebstock
  • 3 x Abendessen im Hotelgasthof
  • Begrüßungsgetränk
  • 1 x 3-Gang Spargelmenü
  • Weinkellerführung mit 3er Weinprobe
  • Eintritt Eble Uhren-Park Triberg
  • Eintritt Triberger Wasserfälle
  • Stadtführung Freiburg
  • Örtliche Reiseleitung am 2-3 Tag
  • 4 Treuepunkte

Sonstige Eintritte extra!

Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Markgräflerland und Kaiserstuhl

Genusstage in der Sonnenstube Deutschlands

 

1. Tag: Anreise Triberger Wasserfälle – Schwarzwald.
Fahrt vorbei an Tübingen nach Triberg im Schwarzwald. Besichtigung der Triberger´Wasserfälle, mit sieben Stufen und insgesamt 163 Höhenmeter Deutschlands höchste Wasserfälle. Wissenswertes rund um die berühmten Schwarzwälder Kuckucks-Uhren erfahren Sie im Eble Uhren Park, bevor Sie unser Bus zum Hotel Rebstock bringt. Begrüßungsgetränk und Abendessen im Hotelgasthof.

2. Tag: Freiburg im Breisgau – Spargelessen Markgräflerland.
Die Universitätsstadt Freiburg ist bekannt für ihr gotisches Münster und die zahlreichen „Bächle“ in den Altstadtgassen. Bei einer Stadtführung sehen Sie u.a. das gut erhaltene Martinstor, das Rathaus, sowie das Münster der alten Zähringerstadt. Ein besonderes Erlebnis ist der Wochenmarkt rund um das Münster, mit allerlei Spezialitäten aus dem nahen Elsass, Frankreich und der Schweiz. Mittags fahren Sie ins Marktgräferland, eines der größten Spargelanbaugebiete Deutschlands. In einem Gasthof werden Sie bereits zu einem mehrgängigen Spargelmenü erwartet. Auf landschaftlich schöner Route treten Sie nachmittags die Rückfahrt zum Hotel an.

3. Tag: Kaiserstuhl & Weinprobe.
Mit ihrem Reiseleiter entdecken Sie heute die faszinierenden Besonderheiten der sonnigsten Region Deutschlands. Die gemütlichen Städtchen Merdingen, Ihringen, Achkarren, Bahlingen und Riegel am Kaiserstuhl liegen eingebettet in Weinreben, soweit das Auge reicht. Die historischen Ortskerne mit ihren typischen Sandsteinfassaden locken die Besucher mit Kultur, Geschichte und Genuss. Bei einem Winzer verkosten Sie die edlen Tropfen der Region. Rückfahrt und Abendessen im Hotelgasthof.

4. Tag: Meersburg – Rückreise.
Vorbei an Donaueschingen erreichen Sie den Bodensee. Im idyllisch am Seeufer gelegenen Fachwerkstädtchen Meersburg bleibt genügen Zeit zur Mittagspause, bevor Sie durchs Allgäu die Rückreise antreten. Rückkunft in München ca. 20:00 Uhr.

Preis pro Person im DZ: € 445,-

Einzelzimmerzuschlag € 40,-


Dauer: 4 Tage
Termin: Fr 25.05.2018 - Mo 28.05.2018
Abfahrt: München, 07:00
Reise-Nr.: 181022
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Deutschland