Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!


 
Katalog
Für weitere Bilder und zur Vergrößerung bitte auf eines der Bilder klicken!
 
Das ist alles inbegriffen:
  • Taxi-Service zum Bus
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche und Kühlbar
  • 1 x Willkommenscocktail im Hotel
  • 3 x Übernachtung im Hotel „Sant‘ Anna“
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x Besuch des Parks der Villa Giulia, Verbania
  • 1 x Besuch einer Kamelien/Azaleenbaumschule am Lago Maggiore
  • 1 x Kamelien/Azaleenpflanze pro Reisegast für zu Hause
  • 1 x Schiff fahrt auf dem Lago di Orta
  • 1 x Reiseleitung für den Ausflug Locarno, Lugano
  • 1 x Reiseleitung für den Ausflug Villa Giulia, Baumschule, Lago di Orta
  • Kurtaxe
  • 4 Treuepunkte

Eventuelle Eintritte extra!

Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Kamelienblüte am Lago Maggiore

Lugano – Lago di Orta

Ursprüngliche Dörfer, elegante Badeorte ... Nicht umsonst haben Adelsfamilien seit jeher am Lago ihre schönsten Villen und Parkanlagen errichten lassen. Wer auf der Suche nach  dem „richtigen Italien“ aus dem Bilderbuch ist, wird hier ganz bestimmt fündig.

>> Ihr Hotel:
Das ***Hotel „Sant‘ Anna“ befindet sich am westlichen Ufer des Lago Maggiore zwischen Intra und Pallanza. Zum Strand wie auch zur Villa Taranto mit botanischem Garten sind es ca. 10 Gehminuten. Das Hotel verfügt über eine Bar und Restaurant „Il Centro“, einfache und unverfälschte Gerichte der traditionellen italienischen Küche, werden in einem freundlichen Ambiente serviert. Die 30 modernen, gemütlichen Zimmer verfügen über Satelliten-Farbfernsehen, Minibar, Klimaanlage, Direktwahltelefon, Internetzugang und eigenes Bad mit Badewanne und/oder Dusche, WC und Haartrockner.

 

1. Tag: Anreise zum Lago Maggiore.
Anreise durch das Allgäu in die Schweiz ins Tessin an den Lago Maggiore. Nach der Ankunft im Hotel Möglichkeit zu einem ersten Spaziergang am See. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Blüten und Bummel – Locarnos.
Kamelienpark, Luganos Altstadt. Mit Ihrem Reiseleiter unternehmen Sie heute einen Ausfug nach Locarno und Lugano. Besichtigung des Kamelienparkes von Locarno mit seinen über 900 verschiedenen Kamelienarten. Anschließend statten Sie Lugano einen Besuch ab. Die historische Altstadt mit ihrem italienischen Flair bietet sich zum bummeln an; entlang der Seepromenade und im „Parco civico“ spüren Sie die südländische Lebensart. Auch lokale Köstlichkeiten des Tessins können Sie während des Aufenthaltes verkosten. Rückfahrt an den Lago Maggiore.

3. Tag: Park der Villa Giulia – Lago di Orta.
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Park der Villa Giulia am See und weiter in eine Kamelienbaumschule in Gravellona Toce. Von dort geht die Fahrt zum Lago d’Orta. Das Schiff bringt Sie zum Hauptort San Giulio, einem der schönsten mittelalterlichen Orte Italiens. Besichtigung und Freizeit. Mitbringsel finden Sie in einem der vielen hübschen Läden und wer keine braucht, dem fällt das Warten im Café garantiert nicht schwer. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Verbania – München.
Nach einem letzten Frühstück im Hotel verabschieden Sie sich und treten die Heimreise nach München an. Rückkunft gegen 19.00 Uhr.

Programmänderungen vorbehalten!

Preis pro Person im DZ: € 475,-

Einzelzimmerzuschlag: € 90,-

Dauer: 4 Tage
Termin: Di 17.04.2018 - Fr 20.04.2018
Abfahrt: München, 07:00
Reise-Nr.: 181014
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Italien