Reise-Suche:

(mind. 4 Zeichen!)

Erweiterte Suche...

Kein Eintrag!


 
Katalog
Für weitere Bilder und zur Vergrößerung bitte auf eines der Bilder klicken!
 
Das ist alles inbegriffen:
  • Taxi-Service zum Bus
  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC/Waschraum, Bordküche, Bordservice
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in Chianciano im Hotel President
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im Hotel Piccolo Paradiso in Massa Lubrense, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Sat-TV und Telefon
  • Ausflug Pompeji und Neapel mit Reiseleitung
  • Ausflug Insel Capri inkl. Schifffahrt, Minibus für Inselrundfahrt und Reiseleitung
  • Schiffsausflug Amalfiküste ab Massa Lubrense
  • Übernachtungssteuer
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • 8 Sittenauer-Treuepunkte

Eventuelle Eintritte extra!

Sittenauer Logo
Sittenauer Reisen
Wolfratshauser Straße 11
83623 Dietramszell
Tel (0 80 27) 90 35 - 0
Fax (0 80 27) 90 35 40
E-Mail info@sittenauer.de
Internet www.sittenauer.de

Traumhafte Amalfiküste

Sittenauer Klassiker
Amalfi – Insel Capri – Pompeji - Neapel
  • Schiffsausflug Amalfiküste mit Aufenthalt in Positano und Amalfi
  • Hotel in Traumlage an der Küste
  • Ausflug Pompeji und Neapel

Die Küste von Amalfi mit der atemberaubenden Aussicht und ihrer beeindruckenden Küstenlandschaft sind weltbekannt. Am Fuße des Vesuvs liegen Pompeji und Heraculaneum, die aufschlussreichsten Ruinen Italiens. Inmitten des Golfes erheben sich die herrlichen Inseln Capri, Ischia und Procida. Die Halbinsel von Sorrent krönt den Golf Neapels. Erleben Sie hier einen traumhaften Urlaub.

 
1.Tag: München – Chianciano.
Anreise durch den Appenin nach Chianciano Terme in das Hotel President zum Abendessen und zur Zwischenübernachtung.

2.Tag: Chianciano – Golf von Sorrent.
Nach dem Frühstück reisen Sie vorbei an Rom zum weltberühmten Kloster Montecassino. Nach der Besichtigung Weiterfahrt zum Hotel Piccolo Paradiso in Massa Lubrense. Das Hotel befindet sich direkt am Meer und verfügt über Zimmer mit Dusche/WC, Sat-TV und Telefon, Swimmingpool, Sonnenterrasse mit Zugang zum Meer und Cocktailbar. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Insel Capri.
Der heutige Tag ist der weltberühmten Insel Capri gewidmet. Nur 5 Gehminuten trennen den Bootshafen von Marina della Lobra vom Hotel. Schifffahrt nach Marina Grande auf Capri. Vom Hafen geht es im Minibus bis zur Piazetta. Mit örtlicher Führung sehen Sie u.a. Anacapri mit Gelegenheit zum Besuch der wunderschön gelegenen Villa San Michele und die Faraglioni-Felsen, dem Wahrzeichen Capris.

4.Tag: Sorrent.
Tag steht zu Ihrer freien Verfügung bzw. Ausflug nach Sorrent. Hier ist das Leben noch sehr ursprünglich und idyllisch. Machen Sie einen Einkaufsbummel durch die Gassen und Straßen, besuchen Sie das Museum Correale oder den Dom und gehen Sie zum Hafen zum Eis essen oder Cappuccino trinken.

5.Tag: Pompeji – Neapel.
Ihr erstes Ziel des heutigen Ausflugs ist die unter der Asche des Vesuvs versunkene und wieder ausgegrabene Stadt Pompeji. Nach der Katastrophe im Jahre 79 n. Chr. versank sie für anderthalb Jahrtausende in Vergessenheit. Weiterfahrt nach Neapel. Neapel sehen und sterben“, so beschrieb Johann Wolfgang von Goethe während seiner italienischen Reise die Küstenstadt, als er sie 1786 besuchte. Rückfahrt zum Hotel.

6.Tag: Amalfiküste.
Heute steht der Höhepunkt dieser Reise auf dem Programm: Der Ausflug zur wohl „schönsten Küstenstraße der Welt“ mit dem Schiff ab Massa Lubrense. Den ersten Aufenthalt haben Sie in Positano, das Sie bei der Fahrt mit dem Bus entlang der Amalfitana nur aus der Ferne sehen könnten! Das Schiff bringt Sie anschließend nach Amalfi, der Stadt mit spanischem Einschlag und einmaliger Schönheit. Sie sollten bei Ihrem Aufenthalt den wunderschönen Dom mit Kreuzgang besichtigen. Rückfahrt mit dem Schiff mit unvergleichlichen Ausblicken auf die schroff abfallenden Felsen der Küste.

7.Tag: Orvieto - Chianciano.
Nach dem Frühstück Fahrt nach Orvieto, dem geheimnisvollen Kulturzentrum der Etrusker. Besonders beeindruckend ist der Dom, ein geradezu faszinierendes Beispiel italienischer Gotik. Die Hügelstadt sieht aus wie die Kulisse zu einem mittelalterlichen Melodram. Weiterreise nach Chianciano zur Zwischenübernachtung.

8.Tag: Chianciano – München.
Heimreise vorbei an Florenz und Verona nach München. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.


Preis pro Person im DZ: € 778,-

Einzelzimmerzuschlag 110,- €

 

Dauer: 8 Tage
Termin: So 10.09.2017 - So 17.09.2017
Abfahrt: München, 07:00
Reise-Nr.: 171008
Veranstalter: Geldhauser
Haupt-Reiseland: Italien